Hundetrainer oder Menschentrainer?

Hundetrainer Kai Hartmann aus Dresden
Hundetrainer Kai Hartmann aus Dresden

Auf der Suche nach einer Hundeschule in Dresden bin ich vor kurzem auf den Hundetrainer Kai Hartmann aufmerksam geworden. Das Gespräch hat meine Sichtweise über Hundeerziehung sehr verändert.

Kai Hartmann vertritt die Auffassung, dass man die Verhaltensweise eines Hundes nur ändern kann, wenn man auch seine eigenen Verhaltensweisen ändert. Dazu kommt noch eine neue Sichtweise zum Thema Verantwortung. Früher dachte ich immer es geht um die Anderen. Natürlich habe ich auch Verantwortung für meinen Hund. Dieser verhält sich so wie ich ihm das beibringe und wenn er falsche Verhaltensweisen an den Tag legt, dann war ich selbst wahrscheinlich die Ursache. Irgendetwas habe ich wohl falsch gemacht, was den Hund veranlasst hat so zu regieren.

„Wie dor Herre so Gescherre“

Der Spruch viel mir gerade dazu ein 🙂

Wie man einen Hund auf Sitz Platz usw. trainiert lernt man in jeder Hundeschule aber wenn mein Hund das kann, versteht ich ihn dann besser? Eher nicht. Warum das Thema Hundeerziehung teilweise so unterschiedlich ist, könnte durchaus damit zusammen hängen, dass die meisten sich selbst nicht ändern wollen. Zum Thema Hundetraining postet Herr Hartmann wöchentlich etwas auf Facebook. Das sollte man sich mal ansehen. Demnächst wird es auch eine Webseite geben.

Danke an Herrn Hartmann, für den etwas anderen Blickwinkel.

Advertisements

Ein Kommentar zu „Hundetrainer oder Menschentrainer?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s