Unterwegs in Vietnam

Das Vorhaben, einmal nach Vietnam zu fliegen, reifte schon einige Jahre. Als DDR-Geborener hatte ich zum Thema Vietnam irgendwie eine positive Beziehung. Warum genau weiß ich nicht. Ich vermute, dass mir schon früher die Freundlichkeit der Vietnamesen aufgefallen ist. Anfang April war es dann so weit. Nach 26 Stunden hatte ich es geschafft und ich befand mich in Südvietnam, in der Region Phan Thiet / Mui Ne. Natürlich habe ich in den Sozialen Netzwerken darüber berichtet. Unter dem Hashtag #vietnamreisebericht, gab es in den meisten Netzwerken sehr viele Bilder. Ich habe das hier noch mal verlinkt.

Seit einigen Tagen bin ich zurück und veröffentliche meine Fotos und Reiseberichte auf www.vietnam-reisebericht.de. Ich habe fast alle Sehenswürdigkeiten besucht und war sehr beeindruckt von Vietnam. Die Freundlichkeit der Vietnamesen hatte sich bestätigt. Obwohl die Menschen fast nur 200 Euro verdienen, habe ich keinen getroffen der jammerte. Gegenüber Deutschland mal eine echte Erholung. Mir ist auch aufgefallen, dass der Verkehr sehr viel rücksichtsvoller als in Deutschland abläuft. Obwohl manchmal doch sehr chaotische Videos gezeigt werden, mit hunderten von Mopeds, die kreuz und quer über die Kreuzung fahren. Alles easy. Hebe die Hand und gucke und du wirst in Vietnam jede Straßen überqueren können.

Wenn Vietnamesen hupen heißt das nicht „mach dich weg da“ sondern „Achtung ich bin hinter dir“. Das ist ein ganz wesentlicher Unterschied zu Deutschland.

content-vietnam
#vietnamreisebericht – Der Unterschied zwischen Deutschland und Vietnam

Übernachtet haben wir in der Ferienanlage Bamboo Village Resort & Spa in Mui Ne. Eine wirklich schöne Anlage, mit allem was man sich denken kann. Auch hier sehr freundliche hilfsbereite Menschen. Man merkte das ihnen die Arbeit wirklich Spaß macht.

Ich würde mich freuen wenn Ihr mal meinen Vietnam Reisebericht besucht. Der ist längst nicht vollständig. Ich versuche die nächsten Monate, wöchentlich einen Beitrag zu veröffentlichen.

Tipp: Tragt euch in den Newsletter ein, da könnt Ihr nichts verpaßen.

Ich bedanke mich fürs lesen und wünsche euch einen super Tag

Gruß Andreas

Advertisements

Ein Kommentar zu „Unterwegs in Vietnam

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s