Wenn die Auto Klimaanlage krank macht

Schon gewusst, dass eine Klimaanlage im Auto krank machen kann?

Ich habe mich gestern mit Klimaanlagen in Autos beschäftigt und war am Ende meiner Recherchen doch etwas überrascht. Es ging um den Klimaservice, den man idealerweise 1x jährlich machen sollte. Früher habe ich mir darüber nie Gedanken gemacht, gestern aber schon. Auch ich habe einen alten Golf mit Klimaanlage, die seltsame Gerüche von sich gibt, wenn man das Auto startet. Jetzt weiss ich auch warum. Es ist schon ekelhaft, wenn man weiß, was alles so für Bakterien, Keime, Pollen und anderes im Auto herumfliegen. Jetzt, wo ich es weiß, macht mir das etwas Sorgen. Gut, dass eine befreundete Werkstatt in Dresden (MSM Motorenservice Müller) diesen Service, die Klimaanlage zu reinigen, anbietet. Die Dauer der Reinigung wird mit 3-4 Stunden angegeben und kostet ab 99 Euro.

Ich habe dann auch mal weiter nachgedacht. Es gibt so viele gesundheitsbewusste Menschen, die auf Ernährung und alles andere achten.  Diese fahren dann im alten BWM (oder so) mit verdreckter Klimaanlage ihre Kinder in den Kindergarten. Das passt nicht wirklich zusammen. Vielleicht wissen sie aber auch nicht, dass so eine Klimaanlage auch einen Service benötigt. Deshalb schreibe ich meine Gedanken hier mal auf.

Bis denn
Andreas

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s